Weltspieltag auf dem Forkenbeckplatz und im Görlitzer Park

Do, 31/05/2012 - 10:44

Bezirksstadträtin Monika Herrmann – Bündnis 90 / GRÜNE

Jährlich ruft das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. gemeinsam mit seinen Partnern im „Bündnis Recht auf Spiel“ Einrichtungen, Initiativen und Vereine dazu auf, den Weltspieltag am 28. Mai zu begehen und damit auf das UN-Kinderrecht auf Spiel aufmerksam zu machen.

Warum beteiligen wir uns im Bezirk mit eigenen Aktionen anlässlich des Weltspieltages an diesem Aufruf?

Monika Herrmann:
„Das Recht aller Kinder auf Spiel, Freizeit und Erholung wird in Deutschland sicher schon gut umgesetzt. Nichts desto trotz gibt es auch hier noch zahlreiche Bereiche, in welchen wir gemeinsam mit Eltern, ErzieherInnen, SozialpädagogInnen, LehrerInnen u.v.a.m. Verbesserungen herbeiführen können. Unsere Kinder sind im Alltag durch einen vollen Terminkalender oft schon sehr eingebunden. Gute Leistungen erzielt man aber nur, wenn auch die Möglichkeit für Spiel und Entspannung gegeben ist.“


Mit dem Weltspieltag soll auch in Deutschland auf die Bedeutung des Spiels für Kinder aufmerksam gemacht und die Akzeptanz für spielende Kinder gefördert werden.

Zum 5. Mal wird dieses Jahr deutschlandweit der Weltspieltag ausgerichtet – dieses Mal unter dem Motto: „Gemeinsam Spielen“ - generationsübergreifendes Spielen im Freien.
Auch in Friedrichshain-Kreuzberg wird der Weltspieltag zum wiederholten Mal begangen. Seit einigen Jahren befördert das Kinder- und Jugend-Beteiligungsbüro Friedrichshain-Kreuzberg als Gründungsmitglied des „Bündnis Recht auf Spiel“ die Teilnahme von Initiativen und Einrichtungen am Weltspieltag im Bezirk.

Dieses Jahr finden gleich zwei große Aktionen in Friedrichshain-Kreuzberg statt.

Am Freitag, 01.Juni 2012 laden verschiedene Freizeiteinrichtungen und weitere Kooperationspartner zum „Weltspieltag am Kindertag“ zu gemeinsamen Spielen für Groß und Klein auf den Forckenbeckplatz ein. „ Was spielen wir gerne gemeinsam?“ können Kinder mit ihren Freunden, aber auch Eltern zusammen auf diesem Fest zwischen 15:00 und 19:00 Uhr erkunden.

In Verbindung mit dem „Familienfest im Görlitzer Park wird der Weltspieltag in Kreuzberg am Samstag, 16. Juni 2012 zwischen 14:00 und 19:00 Uhr gefeiert. Alle Kinder, Familien und Jugendlichen sind zur Eroberung des „Görlis“ eingeladen und können auf dem Kinderrechteparcours und über Spiele viel rund um einzelne Rechte erfahren. Daneben lockt ein buntes Bühnenprogramm Jung und Alt.

Weitere Informationen zu den Weltspieltagaktionen im Bezirk und zum Hintergrund des Weltspieltages unter www.weltspieltag.de

Ansprechpartner zum Weltspieltag in Friedrichshain-Kreuzberg ist das Kinder-und Jugend-Beteiligungsbüro www.kjbb-friedrichshain-kreuzberg.de , Telefon: 90298 1415.