Wohnungspolitik

Nachrichten - Friedrichshain-Kreuzberg - Wohnungspolitik

Bezirk nutzt Vorkaufsrecht - Präzedenzfall in der Wrangelstraße 66

Montag, 14. Dezember 2015

Wrangelstraße 66: Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg hat auf Initiative der Grünen Fraktion das kommunale Vorkaufsrecht zugunsten Dritter ausgeübt.
Weiterlesen

Bezirksamt informiert Mieter über ihre Rechte in den Milieuschutzgebieten

Freitag, 20. November 2015

Baustadtrat Hans Panhoff hat für fünf soziale Erhaltungsgebiete (Milieuschutz) im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg umfangreiche Informationen für Mieter erstellen lassen.
Weiterlesen

Kreuzberg: Quartiersmanagement im Wrangelkiez nach 16 Jahren beendet

Donnerstag, 24. September 2015

Nach 16 Jahren wurde das Quartiersmanagement für den Kreuzberger Wrangelkiez beendet. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt zieht eine positive Bilanz.
Weiterlesen

Bundesrat stimmt gegen den Verkauf des Dragonerareals

Donnerstag, 10. September 2015

Hans Panhoff, Stadtrat für Planen, Bauen und Umwelt im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, begrüßt die heutige Entscheidung des Finanz-Ausschusses im Bundesrat.
Weiterlesen

Dragoner-Areal: Senat leitet Verfahren für Sanierungsgebiet ein

Dienstag, 25. August 2015

Der Rathausblock mit dem Dragoner Areal sowie angrenzende Quartiere in Kreuzberg sollen in den nächsten Jahren sozialverträglich entwickelt werden.
Weiterlesen

Grüne: Dragoner-Areal zum Sanierungsgebiet machen

Donnerstag, 13. August 2015

Die Grüne Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Friedrichshain-Kreuzberg begrüßt die Pläne des Senats, das Kreuzberger Dragoner-Areal zum Sanierungsgebiet zu erklären.
Weiterlesen

Wohnheim mit Sozialbetreuung in der Großbeerenstraße

Mittwoch, 15. Juli 2015

In der Kreuzberger Großbeerenstraße 90 eröffnet im August 2015 ein Wohnheim für Menschen, die von Wohnungslosigkeit betroffen sind.
Weiterlesen

Statement der Bezirksbürgermeisterin zur Mietpreis-Entwicklung

Mittwoch, 17. Juni 2015

Monika Herrmann, Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg, beobachtet die Mietpreis-Entwicklung im Bezirk mit großer Sorge.
Weiterlesen

Bezirksbürgermeisterin verurteilt gewalttätige Übergriffe auf neu gebaute Wohnungen

Montag, 4. Mai 2015

In den vergangenen Wochen und Monaten gab es im Bezirk immer wieder Attacken gegen neu gebaute und bereits bezogene Häuser.
Weiterlesen

5.910 Unterschriften gegen Wohnungsbauprojekt Freudenberg-Areal

Montag, 23. März 2015

Das Bürgerbegehren „Das Freudenberg-Areal retten!“ hat mit 5.910 gültigen Unterstützungsunterschriften knapp das Quorum erreicht. Das Bürgerbegehren ist rechtlich nicht bindend.
Weiterlesen

Bürgerversammlung Zukunft des Glaswerksgeländes Stralau

Donnerstag, 5. März 2015

Die landeseigenen Flächen auf dem Gelände des ehemaligen Glaswerks Stralau sollen verkauft und bebaut werden. Initiativen rund ums Ostkreuz laden zu einer Bürgerversammlung ein.
Weiterlesen

Friedrichshain: Neues Milieuschutzgebiet rund um die Weberwiese

Mittwoch, 25. Februar 2015

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg hat in seiner letzten Sitzung ein neues Erhaltungsgebiet „Weberwiese“ beschlossen.
Weiterlesen

1. Runder Tisch Wohnen im Reichenberger Kiez

Dienstag, 24. Februar 2015

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg lädt am 17. März um 18.00 zum 1. Runden Tisch Wohnen im Reichenberger Kiez ein.
Weiterlesen

Kreuzberger Vermieter wegen Diskriminierung von türkischstämmigen Mietern verurteilt

Mittwoch, 14. Januar 2015

Das Amtsgericht Tempelhof-Kreuzberg hat zwei Klägern türkischer Herkunft eine Entschädigung von je 15.000 EUR wegen Verstoßes gegen das Diskriminierungsverbot zugesprochen.
Weiterlesen

Planungsgrundlagen für die städtebauliche Neuentwicklung des Dragoner-Areals

Donnerstag, 28. August 2014

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt und der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg haben sich auf Leitlinien für die Entwicklung des Rathausblocks verständigt.
Weiterlesen

Informationen zur Anmeldung von Ferienwohnungen in Friedrichshain-Kreuzberg

Freitag, 6. Juni 2014

Friedrichshain-Kreuzberg: Am 1. Mai 2014 ist in Berlin die „Verordnung über das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum (ZwVbVO)“ in Kraft getreten.
Weiterlesen

BEHALA-Spreegrundstück: Grüne und SPD fordern Konzeptverfahren

Donnerstag, 29. Mai 2014

Auf Antrag von Grünen und SPD hat der Stadtplanungsausschuss beschlossen, für das BEHALA-Spreegrundstück an der Köpenicker Straße ein Konzeptverfahren zu fordern.
Weiterlesen

Bezirksamt stoppt erstmals Vermieterin einer Ferienwohnung im Milieuschutz-Gebiet

Dienstag, 13. Mai 2014

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg hat einer Wohnungseigentümerin Ende April untersagt, ihre Wohnung in der Riemannstraße weiter als Ferienwohnung zu vermieten.
Weiterlesen

Bezirk warnt vor Chaos bei Umsetzung des Zweckentfremdungsverbots

Montag, 24. März 2014

Am 1. Mai tritt das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum in Kraft. Bezirksstadtrat Knut Mildner-Spindler weisst auf das drohende Chaos bei der Umsetzung des Gesetzes hin.
Weiterlesen

Morgige Zwangsräumung in der Reichenberger Straße abgesagt

Montag, 17. Februar 2014

Kreuzberg: Die für Morgen angekündigte Zwangsräumung einer Wohnung in der Reichenberger Straße 73 ist abgesagt worden.
Weiterlesen

Friedrichshain hat ein neues Milieuschutzgebiet

Donnerstag, 16. Januar 2014

Im Wohngebiet rund um die Petersburger Straße sollen künftig keine Luxussanierungen mehr möglich sein.
Weiterlesen

Heute Demonstration „Keine Profite mit der Miete - Die Stadt gehört allen!“

Samstag, 28. September 2013

Das Aktionsbündnis A100 stoppen! ruft zur Teilnahme an der heutigen Demo „Wem gehört Berlin? Gegen den Ausverkauf Berlins! Für eine Stadtpolitik von unten!“ auf.
Weiterlesen

SPD fordert mehr sozialen Wohnraum auf dem „Freudenberg-Areal“

Freitag, 6. September 2013

Die SPD-Fraktion in der BVV Friedrichshain Kreuzberg setzt sich dafür ein, dass auf dem „Freudenberg-Areal“ mehr sozialer Wohnraum als bisher geplant geschaffen werden soll.
Weiterlesen

Anti-Gentrifzierungsaktion im Wrangelkiez

Mittwoch, 10. Juli 2013

Eine Gruppe von Studierenden der Evangelischen Hochschule Berlin (EHB) will mit einem künstlerischen Beitrag auf den Gentrifizierungsprozess im Wrangelkiez aufmerksam machen.
Weiterlesen

Kotti&Co: Kottbusser Tor wird Modellprojekt für Zukunft des Sozialen Wohnungsbaus

Donnerstag, 6. Juni 2013

Mit einem Antrag setzt die Grüne Fraktion sich dafür ein, dass die Wohnsiedlung rund um das Kottbusser Tor zum Modellprojekt für den Sozialen Wohnungsbau wird.
Weiterlesen

Seniorenpalisade: Kooperationsvereinbarung zwischen Eigentümer und Bezirk

Dienstag, 4. Juni 2013

Die Mieter der Seniorenpalisade in Friedrichshain können zu bezahlbaren Mieten in Ihren Wohnungen bleiben.
Weiterlesen

Eigentümer am Mehringplatz verzichtet auf Mieterhöhung

Donnerstag, 30. Mai 2013

Der Eigentümer einer Wohnanlage am Mehringplatz mit ca.350 Wohnungen beabsichtigt, energetische Sanierungsmaßnahmen ohne die übliche Umlage der Modernisierungskosten durchzuführen.
Weiterlesen

Demo zum Gedenken an Rosemarie F. nach Polizeiangriff vorzeitig aufgelöst

Montag, 15. April 2013

Kreuzberg: Eine Demonstration gegen Zwangsräumungen wurde am Sonntag vorzeitig von den Veranstaltern beendet, nachdem es zu Auseinandersetzungen mit der Polizei gekommen war.
Weiterlesen

Grünes Licht für Baumarkt an der Yorckstraße

Donnerstag, 28. Februar 2013

Das Friedrichshain-Kreuzberger Bezirksparlament hat am Mittwochabend mit den Stimmen der Grünen das Bauvorhaben der Baumarktkette Hellweg an der Yorckstraße verabschiedet.
Weiterlesen

Freudenbergareal: Grüne setzen sich für Bürgerbeteiligung ein

Dienstag, 26. Februar 2013

Anwohner und Interessierte sollen in die Neugestaltung des ehemaligen Freudenbergareals in Friedrichshain eingebunden werden.
Weiterlesen

Lausitzer Straße 8: Amtshilfe für eine Gerichtsvollzieherin

Donnerstag, 14. Februar 2013

Heute unterstütze die Polizei Berlin eine Gerichtsvollzieherin in Kreuzberg.
Weiterlesen

Zwangsräumung: „Kosten für Polizeieinsatz sind herausgeschmissenes Geld“

Donnerstag, 14. Februar 2013

Grünen-Fraktionssprecherin Paula Riester verurteilt die Zwangsräumung in der Lausitzer Straße als „völlig übertrieben“.
Weiterlesen

Amtsgericht Tempelhof-Kreuzberg: Wohnung in der Lausitzer Straße geräumt

Donnerstag, 14. Februar 2013

Pressemitteilung der Justiz zur Räumung einer Wohnung in der Lausitzer Straße 8 in Berlin-Kreuzberg.
Weiterlesen

Lausitzer Straße 8: Wohnung geräumt

Donnerstag, 14. Februar 2013

Die Polizei hat heute mit Gewalt eine Wohnung in der Lausitzer Straße 8 in Berlin-Kreuzberg gegen den Widerstand von mehreren Hundert Blockierern geräumt.
Weiterlesen

Blockade gegen Zwangsräumung in der Lausitzer Straße

Mittwoch, 13. Februar 2013

Das Bündnis Zwangsräumung verhindern ruft für Donnerstag zu einer Blockade auf, um die Räumung einer Wohnung in der Lausitzer Straße 8 zu verhindern.
Weiterlesen

Yorckdreieck: SPD fordert Wohnraum statt Baumarkt

Sonntag, 10. Februar 2013

Die SPD Friedrichshain-Kreuzberg fordert das Bezirksamt auf, die Möglichkeiten bezirklichen Planungsrechts als stadtentwicklungspolitische Steuerungsinstrument zu nutzen.
Weiterlesen

Bezirksamt will Ferienwohnungen verhindern

Mittwoch, 6. Februar 2013

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg hat auf seiner Sitzung am 5. Februar 2013 die Aktualisierung der Prüfkriterien für seine sozialen Erhaltungsrechtsgebiete beschlossen.
Weiterlesen

Zwangsräumung in der Lübbener Straße verhindert

Donnerstag, 31. Januar 2013

Am gestrigen Mittwoch, 30.1.13 wurde bekannt, dass die Zwangsräumung von Familie K. aus der Lübbener Straße in Berlin-Kreuzberg verhindert werden konnte.
Weiterlesen

Piraten zweckentfremden Ferienwohnung in Kreuzberg

Freitag, 7. Dezember 2012

Mitglieder der Piratenpartei haben heute eine Ferienwohnung in der Pücklerstr. 33 im Kreuzberger Wrangelkiez zweckentfremdet.
Weiterlesen

Zwangsräumung am 12.12. ausgesetzt

Freitag, 7. Dezember 2012

Die angekündigte zwangsweise Räumung einer Wohnung in der Lausitzer Straße 8 in Kreuzberg ist ausgesetzt worden.
Weiterlesen

Urteile zur Räumungsvollstreckung in der Lausitzer Straße

Freitag, 26. Oktober 2012

Die Präsidentin des Kammergerichts hat die Urteile zur Zwangsräumung in der Lausitzer Straßé in anonymisierter Form veröffentlicht.
Weiterlesen

Zwangsräumung in der Lau­sit­zer Stra­ße verhindert

Montag, 22. Oktober 2012

Heute Morgen wurde in der Lausitzer Straße 8 in Berlin-Kreuzberg die Zwangsräumung einer 5-köpfigen Familie aktiv verhindert
Weiterlesen

Videobericht zur Lärmdemo Kotti und Co

Sonntag, 8. Juli 2012

Video vom 7.7.2012 zur 5. Lärmdemo gegen hohe Mieten und Verdrängung der Mieterinitiative Kotti und Co.
Weiterlesen

Urteil: Wohnungskaufvertrag wegen Sittenwidrigkeit nichtig

Dienstag, 26. Juni 2012

Die Käuferin einer Eigentumswohnung in Friedrichshain hat sich mit ihrem Klagebegehren durchgesetzt, den Kaufvertrag wegen sittenwidrig überhöhten Kaufpreises rückabzuwickeln.
Weiterlesen

BVV beschließt Resolution zu Kotti & Co

Donnerstag, 21. Juni 2012

Die BVV Friedrichshain-Kreuzberg hat am 20.6.2012 mehrheitlich beschlossen, die Forderungen von Kotti & Co zu unterstützen.
Weiterlesen

Kotti & Co-Demo: Polizeibeamte erstatten Anzeige gegen Kollegen

Montag, 11. Juni 2012

Im Nachgang einer am Samstag in Kreuzberg stattgefundenen Demonstration unter dem Motto Gegen steigende Mieten erstatteten Polizeibeamte Anzeige gegen einen ihrer Kollegen.
Weiterlesen

Polizeieinsatz bei Demonstration gegen steigende Mieten

Sonntag, 10. Juni 2012

Bei einer angemeldeten Demonstration, die unter dem Motto Gegen steigende Mieten stand, kam es gestern Nachmittag in Kreuzberg zu einem Polizeieinsatz.
Weiterlesen

Unterstützungsaufruf: Grüne teilen Forderungen von Kotti & Co

Freitag, 8. Juni 2012

Die Grünen Friedrichshain-Kreuzberg, die Grüne Fraktion im Bezirksparlament, Katrin Schmidberger und Christian Ströbele unterstützen die Forderungen des Bündnisses Kotti & Co.
Weiterlesen

Piraten unterstützen Protestcamp am Kottbusser Tor

Montag, 28. Mai 2012

Oliver Höfinghoff, Sprecher der Piratenfraktion für Wohnen und Stadtentwicklung, unterstützt die Forderungen der Camper am Kottbusser Tor.
Weiterlesen

Protestcamp am Kottbusser Tor errichtet

Montag, 28. Mai 2012

Kreuzberg: Am Kottbusser Tor haben Aktivisten der Mieterinitiative „Kotti & Co“ ein Protestcamp errichtet.
Weiterlesen

RSS - Wohnungspolitik abonnieren