Liebigstraße

Liebigstraße

Nachrichten aus der Liebigstraße in Berlin-Friedrichshain

Silvesterbilanz der Polizei - Randale in Friedrichshain

Donnerstag, 1. Januar 2015

In Friedrichshain wurden in der Silvesternacht Brandsätze geworfen und ein Objektschutzfahrzeug der Polizei angegriffen.

Friedrichshain: „Mercedes“ in der Liebigstraße angezündet

Mittwoch, 6. August 2014

Unbekannte setzten in der vergangenen Nacht in Friedrichshain ein Auto offenbar vorsätzlich in Brand. Eine Zeugin alarmierte gegen 2 Uhr Feuerwehr und Polizei in die Liebigstraße.

Friedrichshain: Polizisten am „Dorfplatz“ angegriffen

Montag, 16. Juni 2014

Am Sonntagabend wurden auf dem sog. Dorfplatz (Liebigstraße Ecke Rigaerstraße) Gegenstände auf die Fahrbahn gelegt und Farbbeutel auf Polizeifahrzeuge geworfen.

Bilanz zur "Langen Nacht der Rigaer Straße"

Sonntag, 15. Juni 2014

Insgesamt neun Freiheitsentziehungen und 26 verletzte Polizeibeamte sind die Bilanz der „Langen Nacht der Rigaer Straße“ gestern in Friedrichshain.

Unbekannte randalieren in Friedrichshain

Samstag, 11. Januar 2014

Mehrere Personen haben in der vergangenen Nacht diverse Sachbeschädigungen in Friedrichshain begangen, der Polizeiliche Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.

Sechs Autos in der Liebigstraße beschmiert – Staatsschutz ermittelt

Sonntag, 7. Juli 2013

Unbekannte Täter haben in Friedrichshain Fahrzeuge der Marken „BMW“, „Audi“, „Daimler Benz“ und „Volvo“ mit Schriftzügen und Anarchiezeichen in goldener Farbe besprüht.

Brennende Autoreifen auf der Kreuzung Liebig- Ecke Rigaer Straße

Freitag, 2. November 2012

Unbekannte haben gestern Abend in Friedrichshain mehrere Autoreifen angezündet und Steine auf ein Wohnhaus und ein Auto geworfen.

Politisch motivierte Sachbeschädigung in der Liebigstraße 14

Donnerstag, 27. September 2012

Unbekannte Täter haben in der vergangenen Nacht gegen 0 Uhr 15 in Friedrichshain einen Explosivkörper in einen Hausflur geworfen.

Wohnhaus in der Liebigstraße mit Glasflaschen und Steinen beworfen

Mittwoch, 12. September 2012

Unbekannte bewarfen in der vergangenen Nacht ein Wohnhaus in Friedrichshain mit Steinen und gefüllten Glasflaschen und flüchteten anschließend.

Proteste gegen "Pro Deutschland" in Friedrichshain und Kreuzberg

Sonntag, 19. August 2012

Auf ihrer Bustour durch Berlin kamen Anhänger der rechtspopulistischen Partei "Pro Deutschland" heute nach Friedrichshain und Kreuzberg.

Veranstaltungen am Wochenende (17.-19.08)

Freitag, 17. August 2012

Veranstaltungen in Friedrichshain-Kreuzberg am Wochenende vom 17. bis zum 19. August 2012.

Zusammenstoß mit Auto – Motorradfahrer schwer verletzt

Dienstag, 14. August 2012

Schwere Rückenverletzungen erlitt gestern Nachmittag ein 23-Jähriger nach einem Verkehrsunfall in Friedrichshain.

18./19. August: Pro Deutschland die Tour vermasseln

Dienstag, 7. August 2012

Proteste gegen die von der Partei „Pro-Deutschland“ unter „Wochenende der Superlative“ geplanten Aktionen für den 18./19. August 2012.

Barrikaden in der Rigaer Straße

Samstag, 26. Mai 2012

Friedrichshain: In der Nacht kam es zu Ausschreitungen in der Rigaer Straße. Vermumte bauten Barrikaden und zündeten einen Müllcontainer an.

Küchenfenster in der Liebigstraße beschädigt

Sonntag, 4. März 2012

Friedrichshain: Unbekannte beschädigten in der vergangenen Nacht ein Küchenfenster in der Liebigstraße.

Nächtliche Attacken auf Polizeibeamte

Sonntag, 29. Januar 2012

Friedrichshain: Polizei geht gegen linke Szene in der Rigaer Straße vor.

Seiten

RSS - Liebigstraße abonnieren