Kinder und Jugend

Nachrichten - Friedrichshain-Kreuzberg - Kinder und Jugend

Öffentlicher Aufruf zur Verleihung des Jugend-Engagementpreises von Friedrichshain-Kreuzberg

Die Bezirksverordnetenversammlung und das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg freuen sich, 2016 erstmalig den Jugend-Engagementpreis von Friedrichshain-Kreuzberg zu verleihen.
Der Preis zeichnet Jugendliche und/oder junge Erwachsene sowie Jugendgruppen aus, die sich in vorbildlicher Weise im Bezirk für ihre Mitmenschen einsetzen und das friedliche Miteinander und Zusammenleben in Friedrichshain-Kreuzberg bereichern und verbessern.
 

11. Oktober: Weltmädchentag in Friedrichshain-Kreuzberg

Der „11. Oktober“ wurde von den Vereinten Nationen als „International Day of the Girl Child“ ausgerufen. Die Initiative dafür entstand im Rahmen der Kampagne „Because I am a Girl“, die vom Kinderhilfswerk Plan International ins Leben gerufen wurde.  Ein wichtiges Projekt, denn weltweit gehen immer noch ca. 39 Millionen der 11-15jährigen Mädchen nicht zur Schule (Plan Deutschland-Mädchenbericht 2012).

Neues Straßenfest: „Kult.komm - Die Kulturbühne am Tor“

Am Freitag, den 18. und Samstag, den 19. September 2015 lädt der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg zu einem Kulturfest ans Frankfurter Tor. Direkt vor der „Galerie im Turm“ präsentieren sich die kommunalen Kultur- und Bildungseinrichtungen des Stadtteils Friedrichshain mit einem vielseitigen Open Air-Bühnenprogramm und der Ausstellung „fieldrecording“ (Handzeichnungen) in der Galerie.
 
Das Konzept sieht vor, den Platz neben der Galerie im Turm vom Abend des 18. bis zum Abend des 19.

Kreuzberg: 15-jähriger Räuber festgenommen

Ein Jugendlicher wurde in der vergangenen Nacht in Kreuzberg angegriffen.

Presseerklärung der Fraktionen von SPD/Die Linke/CDU/Piraten zum Baerwaldbad

Ein gemeinsamer Antrag der BVV-Fraktionen von SPD, Die Linke, CDU und Piratenpartei mit dem Ziel, das Baerwaldbad zu retten, wurde in der heutigen Sonder-BVV von der Fraktion Bündnis 90/Grüne vertagt. Damit geht wertvolle Zeit verloren und die ohnehin dramatische Situation des Baerwaldbades spitzt sich weiter zu.
 
Mit dem Antrag wird das Bezirksamt aufgefordert, dass es dem Träger des Baerwaldbades (TSB Wasserratten e.V.) für einen begrenzten Zeitraum die Kosten für die grundständige Aufrechterhaltung des Baerwaldbades als Schwimmbad erstatten soll.

Mit Papa in Kreuzberg auf Achse – zum Internationalen Vatertag 2015

Berliner Väter sind mit ihren Kindern und weiteren Familienmitgliedern eingeladen, am 21. Juni 2015, am besten mit einem Picknickkorb ausgestattet, den Internationalen Vatertag zusammen feiernd und spielend zu begehen.
 
Ansprechpartner für Väter aus Familienzentren, Einrichtungen und Vereinen präsentieren an diesem Sonntagnachmittag die Anlaufstellen in und um Friedrichshain-Kreuzberg für Väter in allen Lebenslagen.

Kinderfest an der Rummelsburger Bucht 2015

Einladung zum zweiten Kinderfest an der Rummelsburger Bucht – dem Mitmach-Fest für die ganze Familie.
 
Das zweite Sommerfest an der Rummelsburger Bucht am 6. Juni (10-20 Uhr) und 7. Juni (10-18 Uhr) 2015, direkt am Ostkreuz, Kynaststr. 25 (ehemaliger Sportplatz)
 
„Das Fest ist als Mitmach-Fest für die ganze Familie konzipiert. Es gilt einen Parcours mit verschiedensten Stationen zu absolvieren.

Bambini-Lauf im Viktoriapark am 29. Mai

Am 29.05.2015 findet der 12.

Jugendamt Friedrichshain-Kreuzberg stellt Vätergeschichten vor

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg lädt herzlich ein zur Präsentation der Erinnerungs-Sammlung „Vätergeschichten – Eine besondere Erinnerung an meinen Vater“ am
 
Freitag, 29.

Grüne fordern temporäre Spielstraße am Boxhagener Platz

Gummitwist, Straßenkreide und Skateboarden: Die Grüne Fraktion fordert mit einem Antrag „Straßen zum Spielen“. In einem Pilotprojekt soll am Boxhagener Platz in Friedrichshain eine temporäre Spielstraße eingerichtet werden.

Seiten

RSS - Kinder und Jugend abonnieren