Gerhart-Hauptmann-Schule

Nachrichten - Friedrichshain-Kreuzberg - Ehemalige Gerhart-Hauptmann-Schule

Schlägerei in der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule

Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule in Kreuzberg riefen in der vergangenen Nacht die Polizei. Gegen 22.50 Uhr waren in dem Gebäude in der Ohlauer Straße zwei Bewohner wegen eines Handys in Streit geraten, der in einer Schlägerei endete.

Mann in der Gerhart-Hauptmann-Schule erstochen

Mann in der Gerhart-Hauptmann-Schule erstochen

Ein Streit, in den heute Mittag zwei Männer in Kreuzberg geraten waren, endete für einen der Beiden tödlich.

Mordkommission ermittelt nach versuchtem Tötungsdelikt in der Skalitzer Straße

Die 2. Mordkommission des Landeskriminalamts Berlin übernahm gestern Abend die Ermittlungen, nachdem ein Mann in Kreuzberg schwer verletzt worden war. Ersten Erkenntnissen zufolge bemerkte eine Zeugin gegen 21.45 Uhr einen Streit zwischen zwei Männern auf dem Gehweg in der Skalitzer Straße.

Dealer am Görlitzer Park festgenommen

Polizeibeamte der 14. Einsatzhundertschaft nahem gestern Abend in Kreuzberg einen Mann vorübergehend fest, nachdem sie zuvor bei ihm Drogen gefunden hatten.

Raub und Körperverletzung: Polizeieinsatz in der Gerhart-Hauptmann-Schule

Gegen drei Uhr wurden Polizeibeamte zur Anschrift der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule an der Ohlauer Straße in Kreuzberg gerufen. Nach ersten Erkenntnissen soll eine vierköpfige Personengruppe vor dem Schulgebäude von zwei Unbekannten angesprochen worden sein.

Schlägerei vor der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule

Heute früh kam es zu einer Auseinandersetzung mehrerer Personen in Kreuzberg. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde gegen 3.20 Uhr in der Ohlauer Straße vor der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule zunächst ein 26-Jähriger von zwei 23-Jährigen nach einer Zigarette gefragt.

Erneute Zwischenfälle in der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule

Gestern Nachmittag und am Abend wurden Polizeibeamte zur Anschrift der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule an der Ohlauer Straße in Kreuzberg gerufen.

Gefährliche Körperverletzung vor der Gerhart-Hauptmann-Schule

Unbekannte fügten einem Mann gestern Abend in Kreuzberg Stichverletzungen zu. Nach bisherigen Ermittlungen waren dem 24-Jährigen die Verletzungen kurz nach 19 Uhr im Außenbereich einer als Flüchtlingsunterkunft genutzten Schule in der Ohlauer Straße zugefügt worden.

Mann vor der Gerhart-Hauptmann-Schule mit Messer angegriffen

Ein Mann wurde in der vergangenen Nacht in Kreuzberg mit einem Messer leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen gerieten gegen 00.30 Uhr zwei Bewohner der Gerhart-Hauptmann-Schule in der Ohlauer Straße in einen Streit.

Erneut Messerstecherei vor der besetzten Gerhart-Hauptmann-Schule

Bei einer Auseinandersetzung an der Straßenkreuzung Ohlauer Straße / Reichenberger Straße wurde gestern ein 39-jähriger Mann aus Angola durch Messerstiche schwer verletzt.

Seiten

RSS - Gerhart-Hauptmann-Schule abonnieren