Markgrafendamm

Markgrafendamm

Oberbaumcity und Rudolfkiez: Parkzone 51 geht in Betrieb

Am 1. Juli 2017 geht mit der Parkraumbewirtschaftungszone 51 im Gebiet Oberbaumcity-Rudolfkiez-Persiusplatz die 6. Parkraumzone in Friedrichshain-Kreuzberg in Betrieb. Sie wird es Anwohner/innen erleichtern einen Parkplatz zu finden. Die Bewirtschaftung erfolgt montags bis samstags. Parkscheine kosten zwischen 9:00 Uhr und 18:00 Uhr 1,- € pro Stunde und zwischen 18:00 Uhr und 24:00 Uhr 2,-€. Anwohner/innen erhalten bei den Bürgerämtern Bewohnervignetten für 20,40 € für zwei Jahre. Für ansässige Betriebe kann beim Ordnungsamt eine Betriebsvignette ab 90,- € für ein Jahr beantragt werden.

Friedrichshain: Fußgängerin auf dem Markgrafendamm von Radfahrer erfasst

Schwere Verletzungen erlitt eine Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag in Friedrichshain.

Friedrichshain: Brandstiftung auf Bahngelände - 11 Autos beschädigt

Zu mehreren brennenden Autos wurden heute früh Polizei und Feuerwehr nach Friedrichshain alarmiert. Ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG hatte gegen 3.30 Uhr die brennenden Fahrzeuge auf dem Bahngelände am Markgrafendamm festgestellt.

Ostkreuz: Hauptstraße wird auf 4 Fahrstreifen ausgebaut

Die Hauptstraße verbindet die Bezirke Friedrichshain/Kreuzberg und Lichtenberg und wird zwischen Markgrafendamm und Karlshorster Straße auf 4 Fahrstreifen ausgebaut und durch straßenbegleitende Baumpflanzungen ergänzt.

Brennendes Auto am Markgrafendamm

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet in der vergangenen Nacht ein älterer „Mercedes Benz“ Transporter in Friedrichshain in Brand. Ein Passant entdeckte das brennende Fahrzeug gegen 2.15 Uhr am Markgrafendamm und alarmierte die Feuerwehr, die die Flammen löschte. Verletzt wurde niemand.

Friedrichshain: Busfahrer der Linie 194 mit Pfefferspray besprüht

Ein bislang unbekannter Fahrgast hat gestern Abend einen Busfahrer in Friedrichshain mit Pfefferspray besprüht und leicht verletzt. Gegen 19 Uhr spuckte der Unbekannte, der in Begleitung war, an der Haltestelle Markgrafendamm Ecke Hauptstraße beim Verlassen des Busses der Linie 194 vor dem 40-jährigen Busfahrer auf den Boden.

Autofahrer erleidet Herzinfarkt - Unfall auf dem Markgrafendamm

Gestern Abend kam es, nachdem ein Mann am Steuer zusammengebrochen war, zu einem Verkehrsunfall. Gegen 21.30 Uhr befuhr ein 82-Jähriger mit seinem „Opel“ den Markgrafendamm aus Richtung Elsenbrücke kommend.

Flashmob A100 stoppen - Sonntag 15 Uhr am Ostkreuz

Flashmob A100 stoppen! Wir legen uns quer!
am Sonntag 16.6.2013 um 15 Uhr am Bahnhof Ostkreuz
Ausgang Hauptstr./ Markgrafendamm vor der A100-Tunnel-Baugrube

Radfahrerin auf dem Markgrafendamm von LKW angefahren

Glück im Unglück hatte eine Radfahrerin heute Mittag in Friedrichshain.

Schwerer Verkehrsunfall in Friedrichshain – Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls in Friedrichshain, bei dem gestern ein Mädchen schwere Verletzungen erlitt. Ersten Ermittlungen zufolge befuhr gegen 15.25 Uhr ein weißer Tanklastzug mit unbekannter Aufschrift die Hauptstraße von der Köpenicker Chaussee kommend in Richtung Markgrafendamm.

Seiten

RSS - Markgrafendamm abonnieren