Liebigstraße

Liebigstraße

Rigaer94-Demo: Bilanz der Polizei

Demonstration für das Hausprojekt Rigaer Straße 94

Die Polizei betreute gestern Nachmittag, am Abend sowie in der Nacht neben anderen Veranstaltungen im Stadtgebiet einen Aufzug in Friedrichshain und Kreuzberg.

Spielstraße in der Liebigstraße? Anwohnerversammlung am Donnerstag

Die Bezirksverordnetenversammlung Friedrichshain-Kreuzberg hat das Bezirksamt beauftragt, die Einrichtung einer Spielstraße in der Liebigstraße zwischen Rigaer Straße und Weidenweg zu prüfen.

Friedrichshain: Feuer am „Dorfplatz“ - Vier leichtverletzte Polizisten

Insgesamt vier verletzte Beamte sind die Bilanz eines Polizeieinsatzes in der vergangenen Nacht in Friedrichshain. Zivilpolizisten sahen gegen 0.30 Uhr, wie mehrere Personen in der Rigaer Straße Ecke Liebigstraße Holzpaletten auf der Fahrbahn in Brand setzten.

Brennende Autos in Friedrichshain

In Friedrichshain brannten in der vergangenen Nacht zwei Autos. In beiden Fällen wird wegen des Verdachts der Brandstiftung ermittelt.

Polizeiliche Maßnahmen gegen Linke in der Friedrichshain

In den gestrigen Abend- und Nachtstunden wurden polizeiliche Maßnahmen in Friedrichshain durchgeführt, nachdem ein Polizeibeamter des Abschnitts 51 gestern Mittag angegriffen und verletzt worden war.

Friedrichshain: Audi in der Liebigstraße angezündet

Unbekannte Täter steckten gestern Abend einen in der Friedrichshainer Liebigstraße geparkten Audi an. Alarmierte Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr löschten gegen 22 Uhr die Flammen an dem Fahrzeug, an dem erheblicher Sachschaden entstand.

Friedrichshain: Brennende Fahrzeuge nach Polizeikontrollen

Gegen 23.40 Uhr bemerkten Anwohner der Löwestraße in Friedrichshain einen brennenden Mercedes. Die alarmierte Feuerwehr löschte den Wagen, bevor die Flammen auf andere Fahrzeuge übergreifen konnten.

Widerstand gegen Personenüberprüfungen im Friedrichshainer Nordkiez

Während eines Routineeinsatzes durch Beamte einer Einsatzhundertschaft kam es in den Abend- und Nachtstunden zu vereinzelten Zwischenfällen in Friedrichshain.

Friedrichshain: Firmenwagen in der Liebigstraße mit Gullideckel beworfen

Unbekannte haben in der vergangenen Nacht ein Auto in Friedrichshain beschädigt. Ein Zeuge hatte die Randalierer gegen Mitternacht beim mehrfachen Bewerfen des Firmenwagens mit einem Gullideckel in der Liebigstraße gestört. Die Männer flüchteten daraufhin in Richtung Frankfurter Tor.

Friedrichshain: Mann bei Auseinandersetzung verletzt

In der vergangenen Nacht wurde in Friedrichshain ein Mann bei einer Auseinandersetzung mit mehreren Personen verletzt. Zeugen alarmierten gegen 22 Uhr die Polizei in die Liebigstraße Straße Ecke Rigaer Straße, nachdem ein Streit zwischen einer etwa zehnköpfigen Gruppe und einem Mann eskaliert war.

Seiten

RSS - Liebigstraße abonnieren