Eldenaer Straße

Eldenaer Straße

Brennende Autos in der Eldenaer Straße

Wegen des Verdachts der Brandstiftung an einem Fahrzeug in Prenzlauer Berg ermittelt seit heute früh ein Brandkommissariat. Eine Zeugin hatte gegen 5.25 Uhr in der Eldenaer Straße einen lauten Knall gehört sowie einen Lichtschein gesehen und daraufhin ein brennendes Auto bemerkt.

Widerstand gegen Personenüberprüfungen im Friedrichshainer Nordkiez

Während eines Routineeinsatzes durch Beamte einer Einsatzhundertschaft kam es in den Abend- und Nachtstunden zu vereinzelten Zwischenfällen in Friedrichshain.

Friedrichshain: Radfahrer auf der Eldenaer Straße von Auto erfasst

In Friedrichshain wurde gestern Nachmittag ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Sachbeschädigung an Textil-Discounter in der Eldenaer Straße

Unbekannte beschädigten in der vergangenen Nacht bzw. am frühen Morgen die Glasscheiben von zwei Bekleidungsgeschäften in Schöneberg und Prenzlauer Berg. Eine Passantin alarmierte gegen 7.50 Uhr die Polizei in die Goebenstraße. Die Täter zerstörten 16 Fensterscheiben, warfen Farbbeutel gegen die Fassade des Mehrfamilienhauses und schrieben eine fast vier Meter lange und circa 0.5 Meter hohe Parole über drei Schaufenster der Filiale.

Friedrichshain: Fahrzeug versucht anzuzünden

Unbekannte versuchten in der vergangenen Nacht, einen „Ford“ in Friedrichshain anzuzünden. Zwei 21 und 29 Jahre alte Passanten bemerkten gegen 1.50 Uhr den Feuerschein an einem Kleintransporter in der Eldenaer Straße und reagierten sofort. Während der 21-Jährige das Feuer löschte, bevor Schaden am Wagen entstand, alarmierte seine Begleiterin die Polizei.

Bei Laubenbrand an der Eldenaer Straße schwer verletzt

Ein 33-Jähriger wurde gestern Abend bei einem Feuer in einer Gartenlaube in Friedrichshain schwer verletzt. Ein Passant hatte gegen 18 Uhr die Feuerwehr alarmiert, als er die Flammen in der Laube in der Kleingartenkolonie an der Eldenaer Straße entdeckt hatte.

Zusammenstoß mit Auto – Motorradfahrer schwer verletzt

Schwere Rückenverletzungen erlitt gestern Nachmittag ein 23-Jähriger nach einem Verkehrsunfall in Friedrichshain.

Mutmaßlicher Fahrraddieb in der Eldenaer Straße festgenommen

Weil er auf einem Damenfahrrad fuhr und ein Herrenfahrrad schob, fiel Polizeibeamten des Abschnitts 16 gestern Abend in Friedrichshain ein mutmaßlicher Dieb auf. Gegen 18 Uhr 45 bemerkten die Polizisten den 45-Jährigen in der Eldenaer Straße, hielten ihn an und überprüften ihn. Aufgrund des Verdachts eines Diebstahls der Räder beschlagnahmten die Beamten diese.

RSS - Eldenaer Straße abonnieren