10969

Nachrichten aus dem Postleitzahlenbereich 10969 Berlin-Kreuzberg

Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Kreuzberg erlitt ein 37-Jähriger Motorradfahrer heute Vormittag schwere Verletzungen, die stationär in einem Krankenhaus behandelt werden müssen.

Auto in der Prinzenstraße angezündet

Einsatzkräfte der Feuerwehr entdeckten kurz vor 4 Uhr ein brennendes Auto in der Prinzenstraße und löschten es.

Busse beworfen - Zwei Fahrgäste verletzt

Unbekannte Täter haben gestern Abend gegen 20 Uhr 30 jeweils eine Seitenscheibe zweier vorbeifahrender Busse der Linie 140 beschädigt. Die Taten ereigneten sich in der Prinzenstraße in Kreuzberg in Fahrtrichtung Moritzplatz im Abstand von vier Minuten.

Polizisten helfen bei Geburt

Zwei Beamte des Polizeiabschnitts 41 unterstützten gestern Nachmittag eine Frau bei der Geburt ihres Kindes in Kreuzberg.

Handtasche geraubt und Kind verletzt

Ein Unbekannter verletzte gestern Abend beim Raub einer Handtasche in Kreuzberg nicht nur die Überfallene sondern auch noch ein Kind, welches in Begleitung der Frau war.

CSD 2012: Türkiyemspor hisst die Regenbogenflagge

Türkiyem hisst die Regenbogenflagge. Nach langjähriger Kooperation des Kreuzberger Vereins mit lesbisch-schwulen Organisationen werden sich Türkiyemspor und der Berliner Christopher Street Day (CSD) 2012 gegenseitig unterstützen. Während die Kicker und Kickerinnen die Sport-Area des Großevents am 23.

Schwerverletzter nach Verkehrsunfall in Kreuzberg

In der vergangenen Nacht wurde ein Autofahrer gegen 0 Uhr 40 bei einem Verkehrsunfall in Kreuzberg schwer verletzt.

Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall wurde gestern Nachmittag ein Kind in Kreuzberg schwer verletzt.

Fremdenfeindlich in BVG-Bus beleidigt

Gestern Abend kam es in einem vollbesetzten BVG-Bus in Kreuzberg zu einer fremdenfeindlichen Beleidigung. Ein 36-jähriger Mann, der sich mit seiner fünfjährigen Tochter gegen 17 Uhr 50 im hinteren Teil des Linienbusses 140 befand, wurde von einem 44-jährigen Alkoholisierten lautstark fremdenfeindlich beleidigt.

Axel-Springer-Straße für den Verkehr freigegeben

Nach geplanten 13 Monaten Bauzeit wurde heute durch Verkehrssenator Michael Müller die Axel-Springer-Straße für den Verkehr freigegeben.

Seiten

RSS - 10969 abonnieren