10243

Nachrichten aus dem Postleitzahlenbereich 10243 Berlin-Friedrichshain

Warschauer Straße am Wochenende teilweise gesperrt

Die Fahrbahnarbeiten nähern sich dem Ende zu. Ab Mitte dieser Woche (25. KW) werden die Asphaltarbeiten im 3., 4. und 5. Bauabschnitt durchgeführt.

Stilles Gedenken aus Anlass des 63. Jahrestags des Aufstandes vom 17. Juni 1953

Als Aufstand des 17. Juni werden die Ereignisse bezeichnet, bei denen es in den Tagen um den 17. Juni 1953 in der DDR zu einer Welle von Streiks, Demonstrationen und Protesten kam, die verbunden waren mit politischen und wirtschaftlichen Forderungen. Mit Hilfe sowjetischer Truppen schlug das SED-Regime den Aufstand mit Panzern nieder und erstickte den Ruf nach freien Wahlen.

Friedrichshain: Abgeordnetenbüro in der Grünberger Straße beschmiert

Ein Polizeibeamter bemerkte heute Vormittag während der Streifenfahrt diverse Sachbeschädigungen an einem Abgeordnetenbüro in Friedrichshain. Gegen 11.10 Uhr sah der Beamte mehrere Schriftzüge, die an den Rollos des Büros und an der Hausfassade in der Grünberger Straße aufgetragen worden waren.

Friedrichshain: Auf der Flucht vor Auto gerannt

Schwere Gesichtsverletzungen erlitt ein Fußgänger vergangene Nacht in Friedrichshain. Der 32-Jährige war gegen Mitternacht in der Torellstraße vor das Fahrzeug eines 40-jährigen Fahrers gerannt und dabei verletzt worden.

Grüne: Formel-E-Rennen-Veranstalter sollen Gebühren zahlen

Am heutigen Samstag rasen die Wagen der Formel-E-Rennen FIA Formula E Berlin ePrix 2016 durch Mitte und Friedrichshain - gegen den erklärten Willen beider Bezirke. Monika Hermann (Bündnis 90/Die Grünen), Bürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg, und die Grüne Fraktion lehnen dieses Event entschieden ab und verlangen, dass der Veranstalter wenigstens die üblichen Gebühren zahlt.

Sperrung der Warschauer Straße vom 27. - 29. Mai

Vom 27.05.2016, 10:00 h bis zum 29.05.2016 wird in der Warschauer Straße zwischen der Warschauer Brücke und der Kopernikusstraße Fahrtrichtung Nord die lärmreduzierende Deckschicht eingebaut. Dazu wird in dieser Zeit in der Warschauer Straße eine Vollsperrung eingerichtet.

Friedrichshain: Zwei Festnahmen nach Lokaleinbruch in der Gubener Straße

In der vergangenen Nacht nahm die Polizei in Friedrichshain zwei Männer fest. Bisherigen Erkenntnissen zufolge sollen die beiden 20 und 29 Jahre alten Männer gegen 1 Uhr versucht haben, in ein Lokal in der Gubener Straße einzubrechen.

Friedrichshain: Verpuffung in der Lange Straße

Gestern Mittag kam ein Wohnungsmieter in eine Klinik, nachdem es in einer Wohnung in Friedrichshain zu einer Verpuffung kam. Ersten Erkenntnissen zufolge soll der 22-jährige Mieter der Wohnung in der Lange Straße in der Küche mit Chemikalien gearbeitet haben, als es gegen 13.30 Uhr zu der Verpuffung kam.

Friedrichshain: 3-jähriges Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Gestern Nachmittag wurde in Friedrichshain ein dreijähriges Kind bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Friedrichshain: Autodieb festgenommen

In der vergangenen Nacht nahmen Polizisten einen Mann in Friedrichshain fest, der in Verdacht steht, ein Auto in Pankow gestohlen zu haben. Gegen 3.30 Uhr wollten Polizisten den Mercedes in der Warschauer Straße aus verkehrsrechtlichen Gründen stoppen.

Seiten

RSS - 10243 abonnieren