Friedrichshain: Stolpersteine in der Hübnerstraße beschädigt

Mittwoch, 4. April 2018
Pressemeldung der Berliner Polizei

Unbekannte beschädigten zwei Stolpersteine in Friedrichshain. Eine Zeugin bemerkte die beiden mit roter Farbe übermalten Steine gestern Abend gegen 18.30 Uhr in der Hübnerstraße und alarmierte die Polizei. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt hat die Ermittlungen zu der Sachbeschädigung übernommen.