Friedrichshain: Mehrere Autos in der Rigaer Straße beschädigt

Sonntag, 18. Juni 2017
Pressemeldung der Berliner Polizei

In Friedrichshain beschädigte in der vergangenen Nacht ein Mann mehrere Autos. Zeugen hatten gegen Mitternacht bemerkt, wie ein offenbar alkoholisierter und halbnackter Mann mit einem Gegenstand bei vier geparkten Autos in der Rigaer Straße Scheiben einschlug. Zudem wurde auf die Motorhaube eines Wagens ein Anarchiezeichen gekratzt. Der Polizeiliche Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.