Friedrichshain: Bauschuttcontainer in der Rigaer Straße angezündet

Dienstag, 13. Juni 2017
Pressemeldung der Berliner Polizei

Wegen des Verdachts der Brandstiftung an einem Bauschuttcontainer in Friedrichshain ermittelt der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt. Unbekannte hatten in der vergangenen Nacht gegen 1.30 Uhr den mit Holz gefüllten Container in der Rigaer Straße angezündet. Die alarmierte Feuerwehr löschte den Brand. Zwei daneben geparkte Autos wurden leicht beschädigt. Eine politische Tatmotivation ist derzeit nicht auszuschließen.