Schaufelbagger am Ostkreuz angezündet

Samstag, 18. Juni 2016
Pressemeldung der Berliner Polizei

In der vergangenen Nacht hat in Rummelsburg ein Baustellenfahrzeug gebrannt. Ein 22-jähriger Passant bemerkte, gegen 2.15 Uhr, auf einer Baustelle, an der Haupt- / Ecke Kynaststraße, Flammen an dem Schaufelbagger und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Die Brandbekämpfer löschten das Feuer, konnten jedoch nicht verhindern, dass das Fahrzeug komplett ausbrannte. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen zum Verdacht der Brandstiftung hat ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes übernommen.