Sachbeschädigungen an Bürogebäude in der Köpenicker Straße

Mittwoch, 23. November 2016
Pressemeldung der Berliner Polizei

Unbekannte haben in der vergangenen Nacht ein Bürogebäude in Mitte beschädigt. In die Köpenicker Straße alarmierte Polizisten stellten heute Morgen diverse Sachbeschädigungen fest. Die Eingangstür, die großflächig aus Glas besteht, wurde mittels Kleinpflastersteinen beschädigt. Die Fassade des Hauses mit Behältern, die mit dunkler Flüssigkeit gefüllt waren, beworfen. Es entstand hoher Sachschaden.