Kreuzberg: Spätverkauf in der Reichenberger Straße überfallen

Samstag, 12. November 2016
Pressemeldung der Berliner Polizei

Unbekannte haben vergangene Nacht einen Spätkauf in Kreuzberg überfallen. Die vier mit weißen Masken bekleideten Männer betraten gegen 0.40 Uhr das Geschäft in der Reichenberger Straße und forderten vom 21-jährigen Angestellten Geld. Dabei schoss einer der Täter in die Luft. Nach derzeitigem Ermittlungsstand handelte es sich dabei um eine Schreckschusswaffe. Anschließend sind die Männer mit einem dunklen Pkw in Richtung Wiener Straße geflüchtet. Verletzt wurde niemand.