Friedrichshain: Mercedes in der Löwestraße angezündet

Sonntag, 8. Mai 2016
Pressemeldung der Berliner Polizei

Autos angezündet: In der vergangenen Nacht zündeten Unbekannte in Friedrichsfelde und Friedrichshain zwei Autos an. Verletzt wurde niemand. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes führt in beiden Fällen die Ermittlungen.

Gegen 23.20 Uhr bemerkten Passanten in der Einbecker Straße Feuerschein an einem Dodge RAM und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Die Brandbekämpfer löschten das Feuer, konnten jedoch ein vollständiges Ausbrennen nicht mehr verhindern. Die Flammen erfassten auch einen danebenstehenden Toyota, der ebenfalls erheblich beschädigt wurde.

Um 4 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei in die Löwestraße alarmiert, da hier ein Mercedes in Flammen stand. Die Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr löschten den Brand. Ein Übergreifen auf andere Fahrzeuge war diesmal nicht möglich.