Friedrichshain: 81-Jährige von Autofahrer angefahren

Mittwoch, 3. Februar 2016
Pressemeldung der Berliner Polizei

Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 28-Jähriger gegen 17.25 Uhr mit seinem VW in der Frankfurter Allee in Richtung Gürtelstraße in Friedrichshain unterwegs und bog an der Voigtstraße nach links ab. Hierbei erfasste er die 81-Jährige, die die Voigtstraße bei Grün überquert haben soll. Die Fußgängerin stürzte und erlitt Bein- und Armverletzungen. Rettungssanitäter brachten sie zur stationären Behandlung in eine Klinik. Der Autofahrer blieb unverletzt.