Kreuzberg: Radfahrerin auf der Zossener Straße schwer verletzt

Freitag, 27. November 2015
Pressemeldung der Berliner Polizei

Gestern Abend erfasste in Kreuzberg ein Autofahrer mit seinem Wagen eine Radfahrerin. Gegen 20.50 Uhr befuhr die 24-Jährige den Radweg der Blücherstraße vom Mehringdamm kommend. Nach dem derzeitigen Kenntnisstand überquerte sie bei rotem Ampellicht die Zossener Straße. Hierbei kam es zur Kollision mit einem Audi eines 25-Jährigen, der die Blücherstraße von der Lindenstraße kommend überquerte. Die Radfahrerin kam mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus, wo sie zur Behandlung stationär aufgenommen wurde. Der Fahrer des Audi blieb hingegen unverletzt.