Friedrichshain: Fahrzeuge des Grünflächenamtes angezündet

Montag, 30. März 2015
Pressemeldung der Berliner Polizei

In Friedrichshain brannten in der vergangenen Nacht drei geparkte Nutzfahrzeuge. Gegen 23.15 Uhr bemerkten Zeugen das Feuer auf einem Werksgelände im Ernst-Zinna-Weg und alarmierten die Feuerwehr und die Polizei. Feuerwehrleute löschten die Flammen. Die Arbeitsfahrzeuge brannten komplett aus. Durch die Hitzeentwicklung wurde ein weiteres geparktes Fahrzeug beschädigt. Die Ermittlungen zur Brandstiftung dauern an. Eine politische Motivation wird geprüft.