Friedrichshain: Brennende Fahrzeuge nach Polizeikontrollen

Sonntag, 6. Dezember 2015
Pressemeldung der Berliner Polizei

Gegen 23.40 Uhr bemerkten Anwohner der Löwestraße in Friedrichshain einen brennenden Mercedes. Die alarmierte Feuerwehr löschte den Wagen, bevor die Flammen auf andere Fahrzeuge übergreifen konnten.

Anwohner der Liebigstraße alarmierten gegen 1.40 Uhr die Brandbekämpfer, nachdem sie einen brennenden BMW bemerkt hatten. Sowohl an dem in Brand gesetzten BMW als auch an einem daneben geparkten Auto entstand Sachschaden.