Schönleinstraße: Geldautomat gestohlen

Donnerstag, 27. März 2014
Pressemeldung der Berliner Polizei

Ein Zeuge war heute früh auf den Diebstahl eines Geldautomaten in Kreuzberg aufmerksam geworden. Gegen 4.40 Uhr beobachtete er vier Männer in der Schönleinstraße, wie diese sich an einem Geldautomaten zu schaffen machten. Die Täter fuhren rückwärts mit einem Transporter an den Automaten heran, befestigten eine Kette an dem Fahrzeug und dem Gerät, fuhren an und rissen den Automaten aus der Hauswand heraus. Anschließend luden die Unbekannten ihn in den Transporter ein und flüchteten mit einem weiteren Pkw und der Beute in Richtung Kottbusser Tor. Bevor die alarmierten Polizisten eintrafen, waren die Täter entkommen. Das Landeskriminalamt hat die weiteren Ermittlungen übernommen.