Scheiben einer Bank in der Frankfurter Allee beschädigt

Dienstag, 10. März 2015
Pressemeldung der Berliner Polizei

Heute Morgen wurde die Polizei in Friedrichshain zu einer Sachbeschädigung gerufen. Ein Hausmeister hatte gegen 6.30 Uhr zwei beschädigte Fensterscheiben an einer Bankfiliale in der Frankfurter Allee festgestellt. Erste Ermittlungen ergaben, dass die Scheiben mit einem unbekannten Gegenstand zerstört worden waren. Der Polizeiliche Staatsschutz hat die weiteren Ermittlungen übernommen.