Brennendes Auto am Markgrafendamm

Mittwoch, 13. August 2014
Pressemeldung der Berliner Polizei

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet in der vergangenen Nacht ein älterer „Mercedes Benz“ Transporter in Friedrichshain in Brand. Ein Passant entdeckte das brennende Fahrzeug gegen 2.15 Uhr am Markgrafendamm und alarmierte die Feuerwehr, die die Flammen löschte. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei hat mit den Ermittlungen zur Brandursache begonnen.

 


Siehe auch:  Lkw der linken Szene ging in Flammen auf (Neues Deutschland, 14.08.2014)