„Audi“ in der Rigaer Straße angezündet

Sonntag, 5. Januar 2014
Pressemeldung der Berliner Polizei

In Friedrichshain brannte heute früh ein „Audi“. Ein Zeuge hatte gegen 4.50 Uhr Polizei und Feuerwehr alarmiert, nachdem er in der Rigaer Straße ein Feuer an dem parkenden Fahrzeug entdeckt hatte. Die Brandbekämpfer löschten die Flammen, durch die sowohl der angegriffene „Audi“ als auch ein daneben parkender „VW“ beschädigt wurden. Es wird von Brandstiftung ausgegangen.