Razzia im Görlitzer Park - 3 Festnahmen

Dienstag, 29. Januar 2013
Pressemeldung der Berliner Polizei

Gestern Nachmittag führten Polizeibeamte im Görlitzer Park in Kreuzberg Kontrollen gegen den Handel mit Betäubungsmitteln durch. In der Zeit von 15 bis 17 Uhr 30 wurden insgesamt 32 Personen überprüft, bei denen teilweise Tütchen mit drogensuspekten Substanzen aufgefunden und beschlagnahmt wurden. Drei Personen wurden festgenommen und dem zuständigen Fachkommissariat überstellt, da bei ihnen Marihuana in Mengen von etwa 50 bis 160 g gefunden wurde. Insgesamt waren etwa 50 Polizisten an dem Einsatz beteiligt.