Radfahrer bei Unfall in der Proskauer Straße schwer verletzt

Samstag, 22. Juni 2013
Pressemeldung der Berliner Polizei

Bei einem Unfall in Friedrichshain wurden gestern zwei Radfahrer zum Teil schwer verletzt. Gegen 20.30 Uhr wollte ein 49-jähriger Radfahrer einen 36-jährigen, der auf dem Radweg der Proskauer Straße in Richtung Frankfurter Allee fuhr, überholen. Als beide auf gleicher Höhe waren, verhakten sich ihre Fahrräder ineinander und die Radler stürzten. Während der 36-Jährige mit Schürfwunden davon kam, musste der 49-Jährige mit einem Schädelfraktur und Verletzungen der Halswirbelsäule stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden.