Pkw der „Deutschen Telekom“ angezündet

Freitag, 4. Januar 2013
Pressemeldung der Berliner Polizei

Unbekannte Täter haben in der vergangenen Nacht gegen 1 Uhr 20 in der Hausburgstraße in Friedrichshain einen Pkw der „Deutschen Telekom“ angezündet. Zeugen entdeckten den Brand und alarmierten die Feuerwehr. Die vordere Hälfte des Pkw „Renault“ brannte völlig aus. Ein davor geparktes Fahrzeug wurde durch die Flammen in Mitleidenschaft gezogen. Ein politisches Tatmotiv dürfte in Betracht gezogen werden.