Nationaldenkmal im Viktoriapark beschmiert

Dienstag, 19. Februar 2013
Pressemeldung der Berliner Polizei

Unbekannte beschmierten das Nationaldenkmal im Viktoriapark in Kreuzberg. Ein Polizist stellte gestern Nachmittag während eines Streifenganges gegen 14 Uhr 30 die blauen Farbanhaftungen an den Wänden des an die Befreiungskriege erinnernden Steinmauerwerks fest. Das zuständige Bezirksamt wurde mit der Beseitigung beauftragt.