Lebensmittelmarkt in der Yorckstraße überfallen

Dienstag, 5. Februar 2013
Pressemeldung der Berliner Polizei

Ein Unbekannter hat gestern Abend gegen 19 Uhr einen Lebensmittelmarkt in der Yorckstraße in Kreuzberg überfallen. Er bedrohte eine 44-jährige Kassiererin und deren 19 Jahre alten Kollegen mit einem Teleskopschlagstock und verlangte, die Kassen zu öffnen. Dann ließ er sich das Geld aushändigen und flüchtete in Richtung Mehringdamm.