Zwei Motorräder in Friedrichshain angezündet

Sonntag, 16. September 2012
Pressemeldung der Berliner Polizei

Eine Funkwagenbesatzung bemerkte gegen 4 Uhr 50 in der Ebelingstraße die brennende Abdeckplane eines dort abgestellten Motorrades. Den Beamten gelang es das Feuer zu löschen. Ob das Krad durch die Flammen beschädigt wurde, ist Gegenstand der Ermittlungen.

Eine Passantin bemerkte gegen 5 Uhr 15 einen brennenden, auf dem Gehweg der Kochhannstraße, abgestellten Motorroller und alarmierte die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte löschten die Flammen, die bereits auf einen Holzrolladen und einen Fensterrahmen eines Wohnhauses übergegriffen hatten. Der Roller wurde durch das Feuer völlig zerstört. In beiden Fällen wird wegen Brandstiftung, bzw. schwerer Brandstiftung ermittelt. Eine politische Motivation ist in beiden Fällen nicht ersichtlich.