Raub in Videothek

Freitag, 10. Februar 2012
Pressemeldung der Berliner Polizei

Opfer eines Überfalls wurde gestern Abend ein Filmverleihgeschäft in Friedrichshain. Ein Maskierter betrat gegen 22 Uhr das Geschäft in der Corinthstraße, bedrohte den 35-jährigen Angestellten mit einem Messer und verlangte Geld. Anschließend flüchtete der Täter mit der erlangten Beute in Richtung Elsenbrücke. Der Überfallene blieb unverletzt.