Motorroller in Flammen

Montag, 21. Mai 2012
Pressemeldung der Berliner Polizei

Gegen 1 Uhr 20 entdeckten Passanten an einem auf dem Gehweg des Mehringdamms abgestellten Moped Flammen und versuchten diese zunächst selbst zu löschen. Durch die Hitzestrahlung schmolz der Rollladen einer Parterrewohnung. Eine weitere Ausbreitung des Brandes konnte die Feuerwehr verhindern. Menschen wurden nicht verletzt, ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen übernommen.