Mülltonnen angezündet

Montag, 30. Januar 2012
Pressemeldung der Berliner Polizei

Zweimal innerhalb weniger Minuten mussten Polizei und Feuerwehr gestern Abend zu brennenden Mülltonnen in Friedrichshain ausrücken. Zunächst brannte gegen 21 Uhr 35 in einem Hinterhof in der Pettenkofer Straße eine Mülltonne. Etwa 15 Minuten später stand in einem Hinterhof in der Straßmannstraße eine weitere Mülltonne in Flammen. In beiden Fällen wurde niemand verletzt. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten die Brände. Die Ermittlungen hat das Branddezernat des Landeskriminalamtes übernommen.