Liebig14: Demonstration verlief friedlich

Sonntag, 5. Februar 2012
Pressemeldung der Berliner Polizei

Bei dem unter dem Thema „THE RETURN OF THE LIVING DEAD“ angemeldeten Aufzug kam es gestern in Friedrichshain zu keinen nennenswerten Störungen. Bei der Auftaktkundgebung gegen 15 Uhr 30 befanden sich rund 400 Personen am Bersarinplatz. Der Aufzug setzte sich 15 Minuten später in Bewegung und wuchs im Verlauf der Strecke auf etwa 1.200 Teilnehmer an. Gegen 17 Uhr erreichten die Demonstranten den Endplatz an der Proskauer Straße, wo der Verantwortliche der Demonstration die Veranstaltung für beendet erklärte.
Bei den Vorkontrollen am Bersarinplatz wurde 17 Personen vorrübergehend die Freiheit entzogen bzw. beschränkt. Insgesamt leiteten die Beamten 13 Strafermittlungsverfahren unter anderem wegen Verstößen gegen das Waffen-, Versammlungs- und Sprengstoffgesetz ein.