Hausfassade in der Liegnitzer Straße mit Farbbeuteln beworfen

Sonntag, 3. Juni 2012
Pressemeldung der Berliner Polizei

Unbekannte beschädigten am Wochenende ein Gebäude in Kreuzberg durch Farbbeutelwürfe. Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes haben die Verschmutzung an Teilen der Fassade in der Liegnitzer Straße heute Morgen festgestellt und die Sachbeschädigung angezeigt. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen.