Fahrraddiebe in der Finowstraße festgenommen

Samstag, 13. Oktober 2012
Pressemeldung der Berliner Polizei

Gegen 21 Uhr 10 waren es Zivilpolizisten des Abschnitts 51, die zwei Männer beim Diebstahl von Fahrrädern in der Finowstraße beobachten und kurz darauf festnahmen. Die Gauner im Alter von 28 und 31 Jahren machten sich an zwei Rädern zu schaffen. Bei der Durchsuchung des Rucksacks des 31-Jährigen fanden die Beamten das Tatwerkzeug sowie Rauschgift und überstellten den Mann nach seiner Festnahme einem Fachkommissariat der Polizeidirektion 5. Sein Komplize kam nach einer Personalienfeststellung wieder auf freien Fuß.