Dealer bietet Polizeischülern in der Revaler Straße Drogen an

Sonntag, 16. Dezember 2012
Pressemeldung der Berliner Polizei

Zwei Polizeischüler befanden sich in der vergangenen Nacht in der Revaler Straße in Friedrichshain, als sie von einem Unbekannten angesprochen und ihnen Drogen angeboten wurden. Die beiden Polizeianwärter im Alter von 24 und 27 Jahren gaben sich als Polizisten zu erkennen und hielten den mutmaßlichen Drogenhändler bis zum Eintreffen der alarmierten Kollegen fest. Dabei wehrte sich der 18-jährige „Verkäufer“ und verletzte einen der beiden Auszubildenden leicht.