Betrunkene Jugendliche im Krankenhaus

Dienstag, 26. Juni 2012
Pressemeldung der Berliner Polizei

In der vergangenen Nacht vermissten Schüler einer 11. Klasse aus Grimma eine Mitschülerin und begaben sich auf die Suche. Gegen 3 Uhr 45 fanden sie schließlich ihre 17-jährige Klassenkameradin in der Warschauer Straße in Friedrichshain. Das Mädchen lag offenbar stark alkoholisiert auf dem Gehweg und war nicht ansprechbar. Die alarmierten Rettungskräfte der Berliner Feuerwehr brachten die Jugendliche in ein Krankenhaus, in dem sie stationär aufgenommen wurde.