Auto in der Prinzenstraße angezündet

Montag, 16. Juli 2012
Pressemeldung der Berliner Polizei

Einsatzkräfte der Feuerwehr entdeckten kurz vor 4 Uhr ein brennendes Auto in der Prinzenstraße und löschten es. Der 17 Jahre alte „Ford“, der ersten Ermittlungen zu Folge schon seit längerer Zeit dort abgestellt war, wurde durch das Feuer stark beschädigt. Der Brand war auf dem Beifahrersitz ausgebrochen. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamts hat die weiteren Ermittlungen übernommen.