Familientage in der Stadtbibliothek Friedrichshain-Kreuzberg

Montag, 6. November 2017
Pressemitteilung von: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg

Für Kinder, Eltern und Großeltern: Am Freitag, den 10. November und am Samstag, den 11. November 2017 finden in der Stadtbibliothek Friedrichshain-Kreuzberg zum fünften Mal die Familientage statt. Zum Programm gehören unter anderem Puppentheater, Upcycling-Workshops, Pantomime, Improvisationstheater und Büchertrödel.

Natürlich darf auch das Bilderbuchkino nicht fehlen. Stadträtin Clara Herrmann wird als passionierte Vorleserin den Bildern an der Wand an beiden Tagen ihre Stimme leihen.

Bilderbuchkino
Freitag, 10. November 2017
14.30 Uhr, Schulbibliothek Blücherstraße
16 Uhr, Familienbibliothek Glogauer Straße
Samstag, 11. November 2017
13 Uhr, Pablo-Neruda-Bibliothek Frankfurter Allee

„Die Familientage in unserer Stadtbibliothek sind ideal, um Kinder schon früh für Bücher zu begeistern und an unsere öffentlichen Bibliotheken heranzuführen. Im Programm ist für jedes Familienmitglied etwas dabei. Ich freue mich darauf, beim Bilderbuchkino als Erzählerin dabei zu sein.“, sagt Clara Herrmann, Bezirksstadträtin für Finanzen, Umwelt, Kultur und Weiterbildung.

Detaillierte Hinweise zu den Programmen der einzelnen Bibliotheken finden Sie auf der Facebookseite der Stadtbibliothek Friedrichshain-Kreuzberg und unter http://www.berlin.de/stadtbibliothek-friedrichshain-kreuzberg/aktuelles/veranstaltungen-ausstellungen/artikel.645503.php.