Sperrung der Warschauer Straße vom 27. - 29. Mai

Freitag, 20. Mai 2016
Pressemitteilung von: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg

Vom 27.05.2016, 10:00 h bis zum 29.05.2016 wird in der Warschauer Straße zwischen der Warschauer Brücke und der Kopernikusstraße Fahrtrichtung Nord die lärmreduzierende Deckschicht eingebaut. Dazu wird in dieser Zeit in der Warschauer Straße eine Vollsperrung eingerichtet. Ein Queren von Fahrzeugen an der Revaler Straße wird dann ebenfalls nicht mehr möglich sein. Für den 28.05.2016 wird die Vollsperrung aus logistischen Gründen bis zur Grünberger Straße erweitert. Die Kopernikusstraße kann dann ebenfalls nicht mehr durchgängig befahren werden. Fußgänger können mit Ausnahme von temporären Unterbrechungen weiterhin über die Fußgängerüberwege die Warschauer Straße queren.

Die Sperrung wird bereits ab der Stralauer Allee gelten. Die Zufahrt bis zur Brücke wird weiterhin möglich sein. Die Straßenbahn und die Busse der BVG sind von der Vollsperrung nicht betroffen. Eine Umleitungstrecke ist ausgeschildert.

Die Anwohner und Gewerbetreibenden werden durch Aushang, bzw. Handzettel zusätzlich von der ausführenden Firma informiert.   

Sperrung der Warschauer Straße vom 27. - 29. Mai 2016