Radstreifen auf der Skalitzer Straße: Baubeginn des ersten Teilabschnitts

Montag, 14. November 2016
Pressemitteilung von: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg

Ab dem 14.11.2016 beginnen auf der Skalitzer Straße zwischen Segitzdamm und Erkelenzdamm die Bauarbeiten auf der Mittelinsel. Hierfür wird eine bauzeitliche Verkehrsführung eingerichtet. Grundsätzlich stehen dem Verkehr zwei Fahrstreifen je Richtung zur Verfügung. Die Durchfahrten Höhe Erkelenzdamm und Segitzdamm sind für den Verkehr in der Zeit gesperrt. Zudem entfallen die 20 Parkplätze an beiden Seiten des Fahrbahnrands. Im Anschluss erfolgen die Markierungsarbeiten für den Schutzstreifen. Voraussichtliche Fertigstellung des Teilabschnittes ist der 17.01.2017. Bei der Einrichtung der Baustelle und während der Baumaßnahme kann es zeitweilig zu Einschränkungen im fließenden Verkehr kommen.

Die Verbreiterung der Mittelinsel wird durch die Berliner Verkehrsbetriebe und die Markierung des Schutzstreifens aus den Mitteln des Landeshaushalts Berlin finanziert.