Kreuzberg: „Skalitzer Park“ wegen Rattenbefalls geschlossen

Donnerstag, 29. September 2016
Pressemitteilung von: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg

Der „Skalitzer Park“ (Skalitzer Straße / Ecke Mariannenstraße) wird aufgrund schwerwiegender Gefahren für die Gesundheit der Besucher*innen bis voraussichtlich April 2017 geschlossen. Der Rattenbefall ist derart stark, das nur eine intensive Rattenbekämpfung bei gleichzeitigen baulichen Veränderungen Abhilfe schaffen kann. Das Bezirksamt hat schon mit den Planungen zur Beseitigung der Missstände begonnen und wird das Konzept der Öffentlichkeit vorstellen. Die erforderlichen Umbauarbeiten werden aber in diesem Jahr witterungsbedingt nicht mehr durchgeführt werden können.

Drogenumschlagplatz Skalitzer Park, Eingang Mariannenstraße