Hilfen für Frauen und Mädchen in Gewaltsituationen - Neues Informationshandbuch

Donnerstag, 19. November 2015
Pressemitteilung von: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg

Die Bekämpfung von häuslicher und sexualisierter Gewalt, Stalking, Zwangsverheiratungen und die Entwicklung von Präventionsangeboten sind wichtige politische Schwerpunkte der Arbeit des Bezirkes Friedrichshain-Kreuzberg. Für alle Betroffenen und Interessierte gibt es nun ein Informationshandbuch mit dem Titel „Hilfen für Frauen und Mädchen in Gewaltsituationen“.

Inhalt des Handbuchs sind insbesondere folgende Themen:
- Häusliche und sexualisierte Gewalt
- Zwangsverheiratung
- Gewalt in der Sexarbeit/Prostitution
- Menschenhandel
- Stalking

Mit diesem Informationshandbuch wollen wir Frauen und Kinder die Vielfalt von Hilfen und Kriseneinrichtungen vermitteln. Das Handbuch erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern bietet nur eine Auswahl bestimmter Interventionsprojekte und anderer Hilfeeinrichtungen, sowohl für Betroffene als auch für Expertinnen/Experten in der Beratungsarbeit.

Das Informationshandbuch ist zu erhalten im:
Frauen- und Gleichstellungsbüro
Tel: 90298- 4109
Fax: 90298-4177
brigitte.westphal@ba-fk.berlin.de

Informationen und Kontakt:
Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte
Petra Koch-Knöbel
Tel. 90298-4111
petra.koch-knoebel@ba-fk.berlin.de