Fahrbahnerneuerung: Vollsperrung rund um den Oranienplatz

Dienstag, 1. September 2015
Pressemitteilung von: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg

Von Montag, den 07. September, bis voraussichtlich Freitag, den 18. September, gilt für den Oranienplatz eine Vollsperrung. Die Vollsperrung erstreckt sich in westlicher Richtung über die Kreuzung Oranienplatz/ Oranienstraße bis hin zur Oranienstraße 44. Der Kreuzungsbereich in südlicher Richtung ist nicht eingeschränkt.
Anlass für die Sperre ist die Erneuerung der stark beschädigten Fahrbahnoberfläche. Auch ein Lieferverkehr wird nicht möglich sein. Ausnahmen kann es aus baulogistischen Gründen nicht geben.
Der über den Oranienplatz fahrende Linienbus M 29 und der Nachtbus N 8 werden während der Bauzeit umgeleitet. Der Linienbus wird auf einer angelegten Busspur über die Skalitzer Straße bis zur Prinzenstraße fahren und anschließend über die Prinzenstraße und den Moritzplatz seinen ursprünglichen Streckenverlauf wieder einnehmen. Wir bitten die weiteren Hinweise der BVG zu beachten.
Aufgrund der Umleitung des Busses und der Herstellung einer provisorischen Busspur wird die Sklalitzer Straße für die Länge der Bauzeit auf eine Fahrspur eingeengt.