JApp, die Jugendamts-App Friedrichshain-Kreuzberg

Dienstag, 14. Oktober 2014
Pressemitteilung von: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg

Wie finde ich einen Kitaplatz oder eine Integrationskita? Wie finde ich Angebote der Familienbegegnung, -bildung und –beratung? Wie findet mein Kind die besten Tipps zum Bildungs- und Freizeitprogramm der Kinder- und Jugendeinrichtungen? Wir trennen uns/ lassen uns scheiden. Wie können alle am besten damit umgehen? Wie kann der Übergang Kita - Schule gut gelingen? Was ist ein Kita-Gutschein? Wo und wie kann ich Kindergeld beantragen? – diese und viele weitere Fragen beantwortet JApp – die Jugendamtsapp des Bezirkes Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin.

„JApp ist als Handreichung für Familien in Friedrichshain-Kreuzberg entwickelt worden. Eltern, Großeltern und Jugendliche im Bezirk können die Angebote und Leistungen des Jugendamts so schnell über ihr Smartphone erreichen.“, so Monika Herrmann, Bezirksbürgermeisterin in Friedrichshain-Kreuzberg.

Dank einer Fragen-Navigation und der einer einfachen Bedienung ist eine schnelle Kontaktaufnahme mit Ansprechpartnerinnen/ Ansprechpartnern des Jugendamts zu folgenden Themen möglich:

  • Kita und Tagespflege
  • Finanzielle Hilfen
  • Hilfe und Beratung für Familien
  • Hilfen in Krisen
  • Angebote für Familien
  • Freizeit- und Bildungsangebote
  • Schule und Hort
  • Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen
  • Schwangerschaft
  • Adoption und Pflegschaft
  • Hilfe in Strafverfahren

Alle Informationen sind auch offline verfügbar.

JApp ist ein Kooperationsprojekt der Fachhochschule Potsdam/ Fachbereich Sozialwesen und des Jugendamtes Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin. Die Time4Innovation UG – ein Startup-Unternehmen, hat die App technisch und mit großem Engagement realisiert.

JApp ist die erste App eines Jugendamtes in Berlin.

 

JApp. Die Jugendamts-App Friedrichshain-Kreuzberg