Verleihung der Bezirksmedaille von Friedrichshain-Kreuzberg am 24. Mai

Mittwoch, 15. Mai 2013
Pressemitteilung von: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg

Die Bezirksverordnetenversammlung und das Bezirksamt, vertreten durch die Vorsteherin Kristine Jaath und die Bezirksstadträte Knut Mildner-Spindler und Hans Panhoff werden am Freitag, den 24. Mai 2013 im Rahmen eines Festaktes im Familiengarten in der Oranienstraße die diesjährige Bezirksmedaille von Friedrichshain-Kreuzberg verleihen.

Die Medaille ehrt Bürgerinnen und Bürger, Gruppen und Initiativen, die sich in herausragender Weise um das Gemeinwohl im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg verdient gemacht haben.

Die Auswahljury hat unter den vielen Vorschlägen für die Verleihung 2013 ausgewählt:

  • Frau Charlotte Oberberg
  • Frau Thùy Nonnemann
  • Frau Ilse Treue
  • Frauen-Fußball-Initiative Discover Football
  • Bäume am Landwehrkanal e.V.

Sie sind Vorbilder für viele Menschen in unserem Bezirk und wir freuen uns, sie stellvertretend für die vielen ehrenamtlich Tätigen in unserem Bezirk in diesem Jahr mit der Bezirksmedaille zu ehren. Ohne ihr ehrenamtliches Engagement wäre Friedrichshain-Kreuzberg nicht der bunte Bezirk, der er ist, in dem Menschen aus allen Ländern der Welt zuhause sind.