Informationen zur NPD-Demo in Kreuzberg

Die von der NPD für Samstag angemeldete Demonstration soll um 12 Uhr am S-Bahnhof Jannowitzbrücke beginnen und über Brückenstraße, Heinrich-Heine-Straße und Prinzenstraße zum Moritzplatz führen. Nach einer Zwischenkundgebung führt die geplante Demoroute nach Westen über die Oranienstraße, die Rudi-Dutschke-Straße und die Charlottenstraße. Als Abschlussort wurde von der Versammlungsbehörde die Kreuzung Charlottenstraße Ecke Leipziger Straße festgelegt. (Karte der DemorouteDer Veranstalter rechnet mit 100 Teilnehmern, die Polizei wird mit rund 1.600 Beamten im Einsatz sein.

 

Gegenaktionen

Gegen den NPD-Aufmarsch sind zahlreiche Proteste angekündigt. Das Bündnis „Berlin Nazifrei“ ruft dazu auf, sich ab 10 Uhr am U-Bahnhof Heinrich-Heine Straße und am Moritzplatz zu versammeln, um den Demonstrationszug zu blockieren.

Infotelefone / Demoticker / Twitter

Infotelefon 1: 0152 134 440 80
Infotelefon 2: 0152 104 921 87
Demoticker: www.demoticker.org
Twitter: twitter.com/berlinNazifrei