Flüchtlinge räumen Camp auf dem Oranienplatz

Heute Morgen hat der Abbau der Zelte und Hütten auf dem Oranienplatz begonnen. Seit 6 Uhr reißen die Flüchtlinge das seit anderthalb Jahren bestehende Zeltlager ab. Die ersten Asylbewerber haben bereits die Ersatzunterkunft in der Gürtelstraße in Friedrichshain bezogen.

Vorausgegangen waren wochenlange Verhandlungen mit der Berliner Integrationssenatorin Dilek Kolat. In einem zweiten Schritt sollen nun Unterkünfte für die Bewohner der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule gefunden werden.